Praxisräume für Arztpraxis im
Quartierszentrum "Am Mühlenberg" in Strausberg zu vermieten


bezugsfertig ab 1. Quartal 2019

awo-seniorenzentrum-strausberg



Objektbeschreibung

Die komplett renovierten Praxisräume sind im Quartierszentrum des von der Deutschen Fernsehlotterie geförderten Quartierszentrums „Am Mühlenberg“ etabliert. Eingebunden in das Wohngebiet Strausberg Ost, ist ein schneller Aufbau eines Klientenstammes und Durchführung von Modellprojekten nach SGB V und SGB XI möglich. Die Räume befinden sich im Erdgeschoss und sind barrierefrei erreichbar.

Auf dem Gelände befinden sich Tagespflege, Seniorenzentrum, Gaststube, Drogen- und Suchberatungsstelle und ein Bewegungsgarten. Derzeit sind ein ambulanter Pflegedienst und eine ambulant betreute Wohngemeinschaft im Aufbau.

Lage

Der Standort bietet darüber hinaus eine schnelle, fußläufige Erreichbarkeit des S-Bahnhofes, mit der, ohne Umsteigen, u.a. der Alexanderplatz in Berlin erreichbar ist. Strausberg ist die größte Stadt im Landkreis Märkisch-Oderland und liegt im östlichen Berliner Umland des Landes Brandenburg und in einer Entfernung von 35 km zu Berlin. Durch seine Lage im äußeren Berliner Umland stellt die Stadt ein wichtiges Bindeglied zwischen der Bundeshauptstadt und dem ländlichen Raum im Landkreis dar. Nahe des Berliner Autobahnrings gelegen und durch den Regionalbahn- und S-Bahnanschluss angebunden, verfügt die Stadt über gute Verbindungen nach Berlin und Brandenburg. Einkaufsmöglichkeiten sind durch das lokale Einkaufszentrum in fußläufig in fünf Minuten erreichbar.

 

Geplante Raumaufteilung

Anmeldung: 18,1 m²
Wartezimmer: 24,6 m²
Flur: 39,5 m²
Patienten-WC: 11,1 m²
3 Behandlungsräume: je 18,1 m²
2 Laborräume: je 11,9 m²
Personal-Umkleideraum: 11,9 m²
Personal-Aufenthaltsraum mit Teeküche: 14,1 m²
Personal-WC: 10,9 m²

 

Ausstattung

  • Komplett erneuter Innenbereich
  • Kalkputz mit Anstrich.
  • Gipskarton-Decken mit Direktabhängern
  • Bodenbelag: Holzparkett
  • Laborräume mit Bodenbelägen Vinylbelag/Fliesen
  • Umkleidebereiche mit Personalbad (Dusche, WC)
  • Wartezimmer mit Holz-Glas-Elementen zur natürlichen Belichtung des Flures
  • Beleuchtung an Decken, außerdem Wandleuchten
  • Patienten-WC behindertengerecht
  • Parkplatz: Auf Verhandlungsbasis
  • Barrierefreier Zugang (Erdgeschoss)


Sonstiges

Von Vorteil ist, dass die provisionsfreie Vermietung durch die Arbeiterwohlfahrt ein Know How in Gesundheitsleistungen bietet. Die komplett renovierte Praxis bietet mit der direkten Nachbarschaft zur Tagespflege, zu stationärer und ambulanter Einrichtung eine unkomplizierte Kommunikation untereinander und einen leichten Aufbau bzw. Ausbau eines Klientenstammes.

 

Bei der Praxis handelt es sich um einen Erstbezug nach der Renovierung, so dass die Räume die Möglichkeit zur Selbstgestaltung bieten. In Absprache ist auch eine Teilausstattung der Räume durch die AWO möglich.

 

Kontakt

Ansprechpartner: Herr Selent
Telefon: 0335 565749 10    
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Download: Grundriss der Praxisräume als PDF