07.07.2017

Neue Ausbildungsverträge übergeben

Fachkräftemangel ist ein großes Thema bei vielen Arbeitgebern. Gerade im Pflegebereich ist es wichtig, dass sich ausgebildete Pflegekräfte mit Herz und Verstand um die Senioren kümmern.

Der Beruf einer Pflegefachkraft ist nicht irgendein Beruf. Unsere Mitarbeiter benötigen Empathie für die Zusammenarbeit mit Menschen und sie benötigen das Fachwissen, um die Bewohner unser Seniorenzentren fachgerecht zu versorgen.

 


Ab Herbst 2017 beginnen beim AWO Bezirksverband Brandenburg Ost e.V. acht neue Azubis ihre dreijährige Ausbildung zur zukünftigen Pflegefachkraft. Die theoretische Ausbildung erhalten sie in der MeSo Akademie in Eberswalde oder der SOWI in Strausberg. Die praktischen Erfahrungen sammeln sie dann in unseren Seniorenzentren.

More in this category: « Zukunftstag Brandenburg 2017